Service- & Infohotline
05241 9302-0

heute von 8:00 - 18:30 Uhr erreichbar

Der flexible SUV passt sich Ihren Wünschen an.

Der neue T-Cross* ist ein absoluter Allrounder: Er beeindruckt nicht nur mit seinem markanten und dynamischen Design, sondern auch durch seine Flexibilität. Mit seinen zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten bietet er Ihnen mehr Freiraum – für spontane Unternehmungen, längere Reisen oder den vielfältigen Alltag.

*Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 5,8; außerorts 4,4; kombiniert 4,9; CO2-Emissionen g/km: kombiniert 112; Effizienzklasse B.

Vollgepackt mit Talenten: 

Der neue T-Cross ist funktional und wandlungsfähig. Mit seinem Crossover-Design, den Gestaltungsmöglichkeiten und einer hohen Alltagstauglichkeit ist er die perfekte Verbindung aus Variabilität und Kompaktheit. Kurz: Er ist für nahezu jedes Abenteuer zu haben.

Einleuchtende Argumente.
Schon auf den ersten Blick

Fahren Sie als leuchtendes Beispiel voraus: Der T-Cross ist serienmäßig mit Halogen-Scheinwerfern und LED-Tagfahrlicht im vorderen Stoßfänger ausgestattet. Für die Ausstattungslinie Life können Sie LED-Scheinwerfer mit der für den T-Cross typischen Signatur dazu bestellen. Im T-Cross Style sind diese serienmäßig verbaut. Die LED-Scheinwerfer, in denen das LED-Tagfahrlicht integriert ist, zeichnen sich durch ein großes Lichtvolumen und ein tageslichtähnliches Lichtspektrum aus. Bei widrigen Wetterverhältnissen verbessern sie zusätzlich Ihre Sicht. Die serienmäßigen LED-Rückleuchten sind ein echter Hingucker – ganz besonders beim T-Cross Style, der zusätzlich mit Positionsleuchten ausgestattet ist. Die durchgezogene Reflektorleiste auf der Heckklappe sorgt für eine indirekte Beleuchtung und rundet das Lichtkonzept perfekt ab.

Komfort, wie Sie ihn lieben.

Die Vordersitze weisen gleich mehrere Pluspunkte in Sachen Komfort auf: Ab der Ausstattungslinie Life ist die Beifahrersitzlehne komplett umklappbar. Das verschafft Ihnen Platz – gerade, wenn Sie häufiger lange und kompakte Gegenstände transportieren. Alles im Blick haben und dabei den Überblick behalten: Die hohe Sitzposition sorgt für mehr Komfort während der Fahrt sowie beim Ein- und Aussteigen. Außerdem verschafft sie Ihnen auf der Straße eine gute Rundumsicht. Besonders rückenschonend fahren Sie mit den optional erhältlichen Lendenwirbelstützen. Sie entlasten Ihren Rücken während der Fahrt und tragen zu einer optimalen Sitzhaltung bei. Sind Sie also einmal länger unterwegs, entspannt die Lendenwirbelstütze Ihre Rückenmuskulatur und schont gleichzeitig Ihr Rückgrat.

Bleiben Sie auch unterwegs flexibel.

Ob Einkaufstaschen, sperrige Sportutensilien oder großes Reisegepäck – der Fond und der Gepäckraum Ihres T-Cross bieten jede Menge Stauraum. Und auch mit einem hohen Maß an Flexibilität überzeugt er bereits serienmäßig: Die variable Rücksitzbank lässt sich an Ihre Wünsche anpassen. Ob Sie sie im Ganzen nach vorne verschieben, um den damit gewonnenen Stauraum für Ihr Gepäck und die Einkäufe zu nutzen, oder ob Sie sie zu einer flachen Ladefläche ganz oder asymmetrisch umklappen. Es liegt ganz bei Ihnen. Dank des Raumkonzepts im Fond fahren Sie gut und komfortabel, denn die hohe Beinfreiheit verschafft gerade größeren Menschen mehr Bewegungsfreiraum.

Mehr Raum für Ihre Flexibilität.

Der Innenraum Ihres T-Cross lässt sich vielseitig nutzen und ist variabel anpassbar: Neben der verschieb- und teilbaren Rücksitzbank, die viel Stauraum bietet, vermittelt der Innenraum dank der erhöhten Sitzposition ein angenehmes Gefühl von Freiheit. Und auch das Gepäckraumvolumen ist mit bis zu 455 Litern beachtlich. Sollte Ihnen das noch nicht reichen, können Sie die Mittelarmlehne in der Höhe und Länge verstellen. Ebenfalls gut durchdacht ist das Ablagekonzept: Es bietet praktische Ablagefächer in der Instrumententafel wie z. B. einen Getränkehalter und ein Handy-Fach in der Mittelkonsole sowie Ablagefächer in den Türen. Platz für Reiseproviant und was Sie sonst noch griffbereit haben möchten, bieten die Taschen an den Rückseiten der Vorderlehnen und das große Fach in der Mittelarmlehne vorn.

Unterhaltung und Navigation auf hohem Niveau.

Ein Radio und eine zuverlässige Navigation sind für Sie ein absolutes Muss? Gut so. Die Radios und Navigationssysteme im T-Cross verwöhnen Sie unterwegs mit einem farbigen Touchscreen, bis zu sechs Lautsprechern und vielen Anschlussmöglichkeiten. Das Navigationssystem „Discover Media“ begeistert mit seinem 20,3 cm (8 Zoll) großen Display und einer intuitiven Navigation – die sie mit den hilfreichen Online-Diensten von Car-Net um Echtzeitinformationen erweitern können.

Für Sie da.
Mit Sicherheit.

as Notrufsystem eCall unterstützt Sie im Ernstfall. Denn in Notsituationen wird automatisch oder manuell per Knopfdruck Hilfe gerufen. Registriert Ihr Volkswagen einen Unfall, baut eCall selbständig eine Verbindung zum lokalen Einsatzleitstellenmitarbeiter (PSAP) auf und leitet wichtige, im Rahmen der Systemgrenzen ermittelte Informationen (z.B. genaue Position und Fahrzeuginformationen) weiter, um eine schnelle medizinische Versorgung sicherzustellen. Das Notrufsystem eCall informiert Sie stets über den aktuellen Stand des abgesetzten Notrufs.

Unsere Verkaufsberater
freuen sich auf Ihren Anruf!

 05241-9302 55

vw-beratung@autohaus-mense.de

Anfrage
Hinweise zum Datenschutz
Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung. Wir werden Ihre Angaben sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.

*Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 5,8; außerorts 4,4; kombiniert 4,9; CO2-Emissionen g/km: kombiniert 112; Effizienzklasse B.

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.